Combatants for Peace – Yair Bunzel im Gespräch

Combatants for Peace – Yair Bunzel im Gespräch

Im Frühling 2019 hat auf dem Gelände des Begegnungsortes erstmalig eine jüdisch-arabische Gedenkveranstaltung der Combatants for Peace am israelischen Erinnerungstag stattgefunden. Die Combatants sind eine Bewegung ehemaliger Soldaten und Kämpfer beider Seiten, die...

Der Zauberer von Oz – Schauspiel im TEN-Programm

Der Zauberer von Oz – Schauspiel im TEN-Programm

Wie bisher jede Generation im Projekt TEN studierte auch die letzte Gruppe von 15 internationalen jungen Erwachsenen ein Theaterstück ein. Diesmal war es „Der Zauberer von Oz“ von Lyman Frank Baum, welches Ende Januar 2019 mit Teilen auf Englisch, Arabisch und...

Von Harduf nach Jenin – Arbeit in Palästina

Von Harduf nach Jenin – Arbeit in Palästina

Die Aktivitäten von Harry und Ruth FinkbeinerViele frühere Israelfahrer kennen unseren Freund Harry als anregenden Gespächspartner, Gastgeber und Helfer in allen möglichen Fragen. Hier schreiben nacheinander er und seine Tochter über ihre jeweiligen Aktivitäten in...

Nach den Waldbränden…

Nach den Waldbränden…

50.000 Dunam Wald (35 qkm, 40% der Flora und Fauna, etwa 5 Millionen Bäume!) sind auf dem Carmel im Dezember abgebrannt, eine unvorstellbar große Fläche, - Kiefern- und Pinienwald zumeist, aber auch Anteile anderer Baumarten. Nachdem wir Zeugen dieses überwältigenden...

Die arabische Waldorfschule in Shfaram baut Brücken

Die arabische Waldorfschule in Shfaram baut Brücken

Die Gesellschaft in der arabischen Stadt Shfaram ist immer noch eine sehr patriarchalische. Es gibt im Stadtrat noch keine Frau und Funktionärinnen im Schulwesen sind ebenfalls selten. Die Stimme der Männer genießt höhere Autorität. Im Arabischen gibt es ein...

Stimmen aus Galiläa

Bei der kleinen Reise nach Israel in dieser schweren Zeit hatte Johann die Möglichkeit am 13.8. kurze Statements zur aktuellen Situation von unseren Partnern Yaakov Arnan aus Harduf und Amin Sawa'ed aus Sawa'ed elChmeira mitzuschreiben. Amin Sawa‘ed: Diese besondere...

Stimmen aus Galiläa

Liat (Kindergärtnerin, 33): Es gibt hier ja nicht nur den „Kon­flikt“. Vor ein paar Wochen wurde meine dritte Tochter geboren, ein kleinwüchsiges Kind. In der Schwangerschaft wurde mir so klar, wie sehr ein Staat, in dem Religion eine dogmatische Rolle spielt, in der...

Gespräch mit Amin Sawa’ed

Amin Sawa'ed ist der älteste Sohn des Stammesoberhaupts der Sawa'ed-Beduinen. Der Wohnsitz der Familie des "Muchtar" liegt direkt neben dem Kibbuz Harduf im Beduinendorf Sawa'ed El-Homeira. Amin hat in Harduf die Anthroposophie kennen gelernt, anschließend in Emerson...