Herzlich willkommen auf der Homepage unseres Vereins zur Förderung von Begegnungsprojekten und des Betriebes der Begegnungsstätte Sha‘ar laAdam – Bab l‘ilInsan! Das Galiläische Zentrum für Gemeinschaftskultur ist ein Ort, an dem jüdische und arabische Menschen aus der Region sowie Reisende aus aller Welt gemeinsam lernen, arbeiten und schöpferisch tätig werden und dabei durch ihre Taten Brücken zwischen den Kulturen bauen und Verständnis füreinander schaffen.

BlogBegegnungsstätte
Ankündigungen

Jahrestreffen 2021 online

Am 1. Mai haben wir unsere satzungsgemäße Jahresmitgliederversammlung im Verein Tor zur Welt… e.V. durchgeführt - erstmalig als Zoom-Konferenz! Das war natürlich vor allem der Corona-Zeit geschuldet, aber auch nicht ganz unpraktisch für die beiden noch ganz "frischen"...

mehr lesen

Theaterarbeit im Jahr 2020

Das von Yaakov Arnan geleitete Hamila Theater arbeitet fortlaufend an Projekten, die in der Begegnugsstätte aufgeführt werden. Durch die Corona-Lage ist das Proben derzeit jedoch nur sehr eingeschränkt möglich, Aufführungen wurden bis auf weiteres abgesagt. Wer mehr...

mehr lesen

Lesen Sie mehr über aktuelle Themen rund um die Begegnungsstätte und den Verein in unserem Blog.

Ankündigungen

Jahrestreffen 2021 online

Am 1. Mai haben wir unsere satzungsgemäße Jahresmitgliederversammlung im Verein Tor zur Welt… e.V. durchgeführt - erstmalig als Zoom-Konferenz! Das war natürlich vor allem der Corona-Zeit geschuldet, aber auch nicht ganz unpraktisch für die beiden noch ganz "frischen"...

mehr lesen

Theaterarbeit im Jahr 2020

Das von Yaakov Arnan geleitete Hamila Theater arbeitet fortlaufend an Projekten, die in der Begegnugsstätte aufgeführt werden. Durch die Corona-Lage ist das Proben derzeit jedoch nur sehr eingeschränkt möglich, Aufführungen wurden bis auf weiteres abgesagt. Wer mehr...

mehr lesen

Spendenaufruf: Andachtshaus

Das Kernstück der Begegnungsstätte soll das Haus der Andacht bilden: Es soll einen Weg der Mitte aufzeigen, in dem Religion und Spiritualität weder verschwinden und einem oberflächlichen Materialismus Platz machen noch instrumentalisiert werden als Heilsideologie...

mehr lesen

Lesen Sie mehr über aktuelle Themen rund um die Begegnungsstätte und den Verein in unserem Blog.

Alternativ können Sie auch direkt auf unser Konto spenden:

GLS BANK | IBAN: DE14 4306 0967 0043 5266 00 | BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Adresse für Zuwendungsbescheinigung
Spenden-AGB

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Sie können den Newsletter jederzeit über den Link in unserem Newsletter abbestellen. Wir verwenden als Plattform zu Datenverarbeitung. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.