Neues aus der Begegnungsarbeit

Neues aus der Begegnungsarbeit

Dank unseres Programmes für junge jüdische Freiwillige aus aller Welt (TEN - „Gib!“) , der Freiwilligen aus Deutschland (in diesem Berichtsjahr zwei Freiwillige von den Freunden der Erziehungskunst) und derjenigen Studenten des anthroposophischen Grundjahres, die im...

Neues aus der Begegnungsstätte

Neues aus der Begegnungsstätte

Dank unseres Programmes für junge jüdische Freiwillige aus aller Welt (TEN - „Gib!“) , der Freiwilligen und Praktikanten aus Deutschland (in diesem Berichtsjahr eine freiwillige von den Freunden der Erziehungskunst, eine Studenten-Praktikantin, siehe Berichte) und...

Neues aus der Begegnungsstätte

Neues aus der Begegnungsstätte

Es fällt auf, dass die Arbeit in der Begegnungsstätte insofern etabliert ist, als dass im Verhältnis zum letzten Rundbrief vieles nur in Nuancen korrigiert und weiter entwickelt werden muss. Trotzdem sei hier noch einmal ein grundsätzlicher Bericht angefügt, da die...

Neue Initiativen vor Ort

Neue Initiativen vor Ort

Lebensgemeinschaft im Wald…? Eine Idee nimmt Form an: Schon seit Beginn der Planung unserer Begegnungsstätte gab es die Idee einiger Aktivisten, hier auch dauerhaft gemeinsam wohnen zu wollen - nicht nur als Studenten oder Freiwillige vorübergehend für ein paar Monate...

Neues aus dem Sawa’ed-Dorf El-Homeira

Neues aus dem Sawa’ed-Dorf El-Homeira

Das Gästehaus im Sawa'ed-Dorf El-Homeira unser Haus Helena, ist fertig und hat uns schon gute Dienste geleistet.! Es gibt zwei Schlafräume mit je einem Einzelbett und einem Doppelschlafsofa, ein weiteres Doppelsofa im Aufenthaltsraum, der großzügig gestaltet ist und...

Neues aus der Begegnungsstätte

Neues aus der Begegnungsstätte

Da hängt sie nun, unsere schöne Baugenehmigung. Das Ergebnis jahrelanger Bemühungen - teuer erkauft. Und tatsächlich ist es dann auch gleich losgegangen: Zwei neue Gebäude sind erstellt worden, die zur Zeit noch ziemlich blau aussehen - das sind aber nur die...

Entwicklungen in der Begegnungsstätte

Entwicklungen in der Begegnungsstätte

Im Laufe des letzten Jahres sind einige entscheidende Dinge geschehen, die die Arbeit von Sha‘ar laAdam - Bab l‘il Insan aus ihrem ruhigen Trott herausreißt. Viele Jahre lang haben wir jetzt treu die Theaterkurse veranstaltet, Feste und Tagungen durchgeführt, die...

Von Harduf nach Jenin – Arbeit in Palästina

Von Harduf nach Jenin – Arbeit in Palästina

Die Aktivitäten von Harry und Ruth FinkbeinerViele frühere Israelfahrer kennen unseren Freund Harry als anregenden Gespächspartner, Gastgeber und Helfer in allen möglichen Fragen. Hier schreiben nacheinander er und seine Tochter über ihre jeweiligen Aktivitäten in...